Tabellenplatz 11 in 2017 erreicht - Verzicht auf den Start in 2018

Nach Gesamtplatz 13 in 2016 in Deutschlands zweithöchster Triathlonliga starteten wir auch in diesem Jahr mit Tom Weber (19), Vincent Größer (20), Jannik Trunk (21), Neuzugang Georg Dewald (24), Maximilian Ostermeier (28) und Routinier und Punktebringer Sven Bartels (37) mit einem deutlich verjüngten Team. Nach mäßigem Beginn im Frühsommer schoben wir uns in Viernheim (6.) und Baunatal (9.) deutlich nach vorne und schlossen die Liga mit dem 11. Gesamtplatz ab. Für 2018 haben wir uns nach langem Überlegen entschlossen - bedingt durch das geringe Kader der für die 2. Liga in Frage kommenden Athleten - auf den Start in der 2. Bundesliga zu verzichten. Damit geht eine fast 10jährige Ära in Deutschlands zweithöchstem Oberhaus im Triathlon für unseren kleinen Verein vorerst zu Ende.

Baunataler City-Triathlon
Auf den 11. Platz brachten es in 2017 v.l. Hendrik Münstermann, Jannik Trunk, Sven Bartels, Tom Weber und Vincent Größer (Foto Münstermann).

Sven Bartels

Sven Bartels

Beruf: Industriekaufmann

Triathlon seit: 2001

größte sportliche Erfolge:
- Deutscher Triathlon Vizemeister Kurzdistanz AK30 2009
- erste Mitteldistanz 2010 (in Köln) und gleich Platz 14 (2. AK30)
- Deutscher Duathlon Vizemeister Kurzdistanz AK30 2012
- Deutscher Triathlon Meister Kurzdistanz 2012 / 2014 / 2015

Was ich am Triathlon so mag:
- das Laufen

Georg Dewald

Beruf: Student der Materialwissenschaften

Triathlon seit: 2009

Größte sportliche Erfolge:
- 2015: Hessenmeister auf der Mitteldistanz und Gesamtsieg Weilburgman
- 2015: Top 5-Platzierungen in der Regionalliga Mitte

Sportliche Ziele:
- Solide Rennen in der 2. Triathlonbundesliga-Süd
- Transalpine Run 2017
- Ironman Hawaii
- Marathon unter 2:40

Vincent Größer

Beruf: Medizinstudent

Triathlon seit: 2012

Größte sportliche Erfolge:
- AK-Hessenmeister im Duathlon, Einzelzeitfahren und über 3 x 1000 m Staffel 
- Hessischer Ak-Vizemeister im Triathlon 
- HTV-Cup Sieger
- 6. AK-Platz Duathlon DM

Was ich am Triathlon so mag:
- im Wettkampf und im Training seine eigenen Grenzen finden

Sportliche Ziele:
- Platzierungen im ersten Drittel 2. Bundesliga-Süd und in der Offenen Klasse auf der Kurz- und  Mitteldistanz 
- Ironman Hawaii Teilnahme 

Max Ostermeier

Florian Brodt

Beruf: Student

Triathlon seit: 2008

größte sportliche Erfolge:
- hess. Juniorenmannschaftsmeister 10km
- 2. Platz AK Frankfurt Marathon 2006

Was ich am Triathlon so mag:
- den Streß in der Wechselzone

Jannik Trunk

Beruf: Student

Triathlon seit: 2009

Größte sportliche Erfolge:
- 9x hessischer Meister im Laufen
- 2x hessischer Meister im Duathlon
- Teilnahme bei der Triathlon DM und beim Deutschland Cup im Triathlon

Was ich am Triathlon so mag:
- die Kombination der drei Disziplinen

sportliche Ziele:
- Top 10 Platz bei der Triathlon DM in der Altersklasse
- einen guten Liga-Einstand geben ;)

Tom Weber

Beruf: Schüler

Triathlon seit: 2006

größte sportliche Erfolge:
- HTV-Cup Sieger
- Hessischer Jahrgangsmeister Triathlon
- D-Kaderathlet 2015

Ziele:
- Platzierung erstes Drittel 2. Bundesliga-Süd
- Teilnahme Deutsche Altersklassenmeisterschaften