Hochzeit von Christine & Sven am 17.10.2015

Steinfurth, 17.10. - Brautpaar muß abends Triathlonaufgaben bestehen

Bei herbstlich-winterlichem Wetter gaben sich Christine und Sven in der katholischen Kirche in Rockenberg-Oppershofen das Jawort. Am Ausgang der Kirche warteten einige Vereinskollegen mit einem Spalier aus Schwimmbrettern und Felgen in den Vereinsfarben auf das Brautpaar. Anschließend wurde im hübsch dekorierten Rosensaal in Steinfurth weiter gefeiert. Abends galt es für das Brautpaar unter Moderatorin Rebekka und Assistentin Tanja 4 Triathlonaufgaben zu bewältigen, beachtenswert waren die verschiedenen Techniken, die bei der Austragung der 1. Disziplin - dem Schwimmen auf Teppichen - praktiziert wurden. Hier war unter anderem Masterstrainer Rudi gut in Form. Präsident Patrick und Rebecca lieferten sich ein spannendes Duell auf dem Bobycar, das für das Radfahren stand. Auch im Wechseln standen Christine und Sven ihren Mann bzw. ihre Frau, Startnummer sowie ECBN-Schal waren flink angezogen. Zum Abschluss war die Kommunikation der beiden gefragt, beim Lösen eines Pfades aus Turnschuhen. Für jede gelöste Aufgabe erhielt das Brautpaar einen Schlüssel für die Schatztruhe mit den Triathlonsymbolen.

Der Vorstand vom TRW wünscht dem Brautpaar alles Gute für den weiteren Lebensweg.

Zurück