City-Triathlon Frankfurt: Helmut Mohr holt Bronze

(web) Frankfurt, den 03.08.2014 - Mohr, Kampmann und Bohlender am Start

Helmut Mohr in Frankfurt
Helmut Mohr (4.v.l.) freut sich bei der Siegerehrung über AK-Bronze (Foto pv).

Über Altersklassen-Bronze freute sich kürzlich Helmut Mohr, Triathlon Wetterau, am Frankfurter City-Triathlon. Er benötigte für 1500 m Schwimmen im Langener Waldsee, 45 Km Radfahren und 10 Km Laufen durch das Herz von Frankfurt mit Fressgasse, Börse und Zeil 2:45:33 Stunden, was dem Bad Nauheimer Rang 3 in der AK 60 bescherte. Seine Vereinskollegen Jörn Kampmann und Ralf Bohlender erreichten in der AK 40 bzw. 50 mit 2:39:13 Stunden und 2:41:27 Stunden Platz 34 und Platz 17. Helmut Mohr startete in diesem Jahr bereits unter anderem beim Löwentriathlon in Hachenburg (1. AK), dem IM 70.3 Luxembourg (9.), dem Heinermann Darmstadt (4.) und dem Rieslingman in Rüdesheim (2.) und wird nach wie vor durch Ischiasprobleme beim Laufen limitiert.

Zurück